Dienstag, 7. Februar 2012

Marc Jacobs - OH, LOLA!

Heute gibt es von mir das erste Parfum Posting. Eigentlich ist es schwer einen Bericht über ein Parfum zu schreiben, weil man bei Parfum nur durch riechen erkennen kann, ob man es wirklich mag oder nicht. Aber ich bin so verliebt in dieses Parfum, dass ich ihm einfach ein Posting widmen musste. Es handelt sich um Marc Jacobs - oh, lola!




Denn nicht nur der Duft, sondern auch das Design sind einfach toll. Den Duft würde ich als leicht, frisch, sinnlich und blumig beschreiben. Für mich passt der Duft toll in den Frühling und ich trage ihn wirklich sehr oft und gerne. Leider ist das Parfum nicht gerade günstig und in den meisten Parfumerien kosten 30 ml um die € 50,--. Allerdings lohnt sich der Preisvergleich wirklich und man kann es auch günstiger bekommen.

Mein Exemplar hab ich bei Parfumsclub bestellt und habe € 35,80 (ohne Versand) gezahlt. Bei Parfumdreams kostet es € 43,95 (ohne Vesand, oder Gutschein). Außerdem ist das Parfum als Luxusprobe in der beautesse Box, die es ab März geben wird, enthalten.

Ich empfehle euch wirklich, es in eurer Parfumerie einfach mal zu testen und wenn man sich etwas umsieht bzw. einen der vielen Internet-Gutscheincodes nützt, bekommt ihr es auch etwas günstiger.

Oder wie wäre es als Valentinsgeschenk, sofern ihr etwas schenkt bzw. bekommt.

Mickaela

Kommentare:

  1. ich werd mir das schöne ding auch mal genauer ansehen. die verpackung ist ja mal total süß, mal schauen ob mich der geruch auch beeindruckt :)

    AntwortenLöschen
  2. danke. der erste tag war toll. viel neues aber doch irgendwie gleich wie auf der alten arbeit.

    AntwortenLöschen